Freitag, 18. November 2011

Social Media: Chancen und Herausforderungen für TV

Die Chancen liegen ganz klar im Bereich der Interaktion mit dem Publikum: TV-Leute können viel Feedback erhalten und dadurch ihr Angebot personalisieren.
Soziale Netzwerke machen somit als eine Plattform eine gute Figur, wo Programmmacher
und ihr Publikum zusammenkommen. Das klassische Fernsehen erhofft sich durch soziale
Netzwerke zusätzliche Zuschauerbindung und möchte für mehr Aufmerksamkeit für sich sorgen. Das Internet dient den Fernsehmachern zurzeit auch als ein Informationssieb
– die sich online-bewährten Inhalte ebnen sich dadurch auch den Weg ins klassische
TV.

Die Stolpersteine machen sich in Sachen Steuerung spürbar: Der Input vom Publikum ist oft nicht beherrschbar, - so die ersten Klagen. Für Hardware-Hersteller signalisiert die Internet-Invasion ganz deutlich eine Umrüstung der altmodischen Glotze zum Smart-TV-Gerät.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen